Firmvorbereitung 2019

Firmvorbereitung 2019

Firmung

Generalprobe am Donnerstag, 07.11.2019 um 19.45 Uhr in der Sankt Elisabeth Kirche in Bad Emstal / Merxhausen. Dieses Jahr wird die Firmung von Prof. Dr. Werner Kathrein in der Sankt Elisabeth Kirche in Merxhausen gespendet, und zwar am 09. November 2019 um 10.30 Uhr.

 

Gefirmt werden : Brosig Johannes, Dux Johanna, Dux Lena, Fuhrmann Simon, Gemeine Annemarie, Gil Nayhelyn, Günst Johannes, Klement Ina Antonia, Kramer Noah, Schäfer Joelle, Simon Lennert, Steffen Josie, Steidl Lisa, Volmar Frederik


Samstag, 09. November 2019, um 10:30 Uhr Festgottesdienst mit Spendung der Hl. Firmung durch Prof. Dr. Werner Kathrein, Domdechant

in St. Elisabeth Merxhausen

In unserem Pastoralverbund St. Heimerad Wolfhager Land wird im November 2019 das Sakrament der Firmung gespendet.


Hier finden Sie alle wichtigen Informationen und Termine zur diesjährigen Firmvorbereitung.


Bislang war es üblich, mit der Firmvorbereitung ein Jahr zuvor zu beginnen. Die Erfahrungen der vergangenen Jahre haben aber gezeigt, dass aufgrund der recht langen Vorbereitungszeit (vgl.: Die Vorbereitung auf die Erstkommunion dauert 7 Monate!) bei vielen Jugendlichen mehr und mehr „die Luft raus war“, statt der lange „Atem des Hl. Geistes“ vorhanden. Daher wird die Firmvorbereitung 2019 erst in der Fastenzeit ab März beginnen.


Dazu werden alle katholischen Jugendlichen unserer Kirchengemeinde St. Crescentius Naumburg (mit St. Elisabeth Bad Emstal-Merxhausen), deren Geburtsdatum zwischen dem 01.07.2003 und dem 30.06.2005 liegt, gegen Ende 2018 automatisch angeschrieben und zu einem Informationsabend eingeladen.


Auch ältere Jugendliche, die noch nicht gefirmt wurden, sind herzlich zur Firmvorbereitung eingeladen. Sie mögen sich bitte Anfang 2019 bei Gemeindereferent Alexander v. Rüden (Tel. 05693-9169283 oder im Pfarrbüro (Tel. 05625-340) melden. Das gleiche gilt für Jugendliche passenden Alters, die auf dem Gebiet einer anderen Pfarrei wohnhaft sind, jedoch in Naumburg gefirmt werden möchten.

24. September 2019

Firmvorbereitung mit Bußgottesdienst in St. Crescentius, Naumburg

Firmvorbereitung mit Bußgottesdienst in St. Crescentius, Naumburg

Thementag: “Gott ins Spiel bringen - den Spuren Jesu folgen”


Am Sonntag, 07. April 2019, trafen sich die Firmbewerber/innen aus Naumburg und Wolfhagen um10:45 Uhr in der Katholischen Stadtpfarrkirche St. Crescentius in Naumburg, um gemeinsam mit der Kirchengemeinde einen Bußgottesdienst zu besuchen.


Zelebriert wurde der Gottesdienst von Stadtpfarrer Geistlichen Rat W. Johannes Kowal. In seiner Bußpredigt ging Pfarrer Kowal auf die Glaubensfragen ein: was Hält uns am Glauben? Glaube lebt von Erfahrungen, Glaube bedarf der Pflege und niemand glaubt allein.


Anschließend trafen sich die Firmlinge im Gemeindezentrum Pater Bonifatius Dux Haus, wo sie nach dem Verzehr von belegten Brötchen gegen12:30 Uhr den Thementag: “Gott ins Spiel bringen - den Spuren Jesu folgen” begannen.


Im 1. Themenblock“ Gott ins Spiel bringen“ arbeiteten sie nach einer Videokatechese das Thema in Gruppenarbeiten aus und trugen ihre Ergebnisse vor. Nach einer kleinen Pause, die sie bei dem herrlichen Wetter draußen im Freien genossen, ging es an den 2. Themenblock  „den Spuren Jesu folgen“. Dieser Themenblock wurde in der gleichen Art und Weise abgearbeitet wie der Erste.


Zum Abschluss des Thementages bereiteten sie die Texte für den ökumenischen  Jugendkreuzweg vor, der am Dienstag, 11. April 2019 um 18:00 Uhr, an der Weingartenkapelle in Naumburg stattfindet.


Das 2. Treffen der Firmvorbereitung in Naumburg wurde von Gemeindereferent Alexander von Rüden und Gemeindeassistent Patrick Koczwara vorbereitet und durchgeführt. Herzlichen Dank dafür. Ebenso geht der Dank an die Katechetinnen und Katecheten, die das Organisatorische durchführten.


08. April 2019
 

Firmvorbereitung mit Tauferinnerungsgottesdienst in St. Maria, Wolfhagen

Firmvorbereitung mit Tauferinnerungsgottesdienst in St. Maria, Wolfhagen

Im Rahmen der Firmvorbereitung trafen sich am Samstag, 09. März 2019, die Firmbewerber/innen des Pastoralverbundes St. Heimerad Wolfhager Land in der katholischen Pfarrkirche St. Maria in Wolfhagen.


Um 18:30 Uhr begann das sog. „Startup  ID“ Sie teilten sich in drei Arbeitsgruppen auf und durchliefen drei verschiedene Stationen. In der ersten Stationen wurde ihnen die Frage gestellt: „Was bewegt dich, den Weg zur Firmung zu gehen?“ Bei der zweiten Station ist ihnen, die vom Bonifatiuswerk veranstaltete Wanderausstellung  „Unsere Indentität – Unser Glaube“ näher gebracht worden. Die dritte Station diente zur Selbsterkenntnis. Bei allen drei Station sollten sie sich über das jeweilige Thema Gedanken machen und diese dann schriftlich niederlegen.


Im  abschließendem Tauferinnerungsgottesdienst , der von Pfarrer Martin Fischer aus Volkmarsen gehalten wurde, sind ihnen die Taufsymbole ihrer eigenen Taufe kurz vorgestellt worden, bevor sie das Taufversprechen nochmals ablegten.


Das 1. Treffen der Firmvorbereitung wurde von Gemeindereferent Alexander von Rüden, Gemeindereferent Jürgen Günst und Gemeindeassisten Patrick Koczwara vorbereitet und durchgeführt. Herzlichen Dank dafür.


Die Wanderausstellung kann in der Pfarrkirche St. Maria in Wolfhagen besichtigt werden.

11. März 2019
 
 

Katholische Kirchengemeinde

St. Crescentius • Naumburg



Kirchstraße 22

34311 Naumburg


 

Kontakt


Telefon: 05 62 5 - 3 40

Fax: 05 62 5 - 92 59 16  

 

Pfarrbüro - Öffnungszeiten


Montag und Mittwoch: geschlossen
Dienstag:  09.00 bis 12.00 Uhr          

Donnerstag: 15.00 bis 17.00 Uhr
Freitag: 09.00 bis 12.00 Uhr  

 

Ich möchte mich bei all denen, die durch das Erstellen von Textbeiträgen, Filmen und Bildern unseren Internetauftritt ermöglichen, recht herzlich bedanken.


W. Johannes Kowal
Stadtpfarrer, Geistlicher Rat

Katholische Pfarrgemeinde St. Crescentius, Naumburg
 


© St. Crescentius, Naumburg

 

Katholische Kirchengemeinde

St. Crescentius • Naumburg


Kirchstraße 22

34311 Naumburg




Telefon: 05 62 5 - 3 40

Fax: 05 62 5 - 92 59 16  



© St. Crescentius, Naumburg