Seniorenadventsfeier im Haus des Gastes

Seniorenadventsfeier

Der Einladung der beiden örtlichen Kirchengemeinden sowie der Stadt Naumburg zu einer besinnlichen Adventsfeier waren am Sonntag, 16. Dezember 2018, zahlreiche Seniorinnen und Senioren trotz der widrigen Wetterumstände aus Naumburg gefolgt.


In diesem Jahr richtete die katholische Kirchengemeinde St. Crescentius Naumburg die Veranstaltung federführend aus. Frau Elisabetha Rößler übermittelte die Grußworte und führte auch durch das Programm.


Zu Beginn des Nachmittags wurde eine ökumenische Andacht gefeiert. Diese wurde gemeinsam von Naumburgs evangelischer Pfarrerin, Frau Pille Heckmann-Talvar und Frau Elisabetha Rößler, vom Pfarrgemeinderat der katholischen Pfarrgemeinde St. Crescentius aus Naumburg gestaltet. Advent ist mehr als Tannenduft und Plätzchenbacken.


Es kann Augenblicke geben, in denen ein Mensch von sich und für sich nicht mehr viel erwartet so elend fühlt er sich, so schlecht geht es ihm.

Genau da, wo nur wenig Hoffnung zu sein scheint, oder gar keine mehr, genau da meldet sich Gott zu Wort. Genau da sagt er: Ich möchte, dass du das Heil, das gute Leben entdecken und erfahren kannst, das ich dir schenken will!


Advent heißt vielmehr: sich auf die Suche machen nach dem Heil, dem guten Leben, das Gott uns geben möchte.


Musikalisch umrahmt wurde die Andacht von der Stadtkapelle Naumburg.


Für die Stadt Naumburg überbrachte Bürgermeister Stefan Hable die Grüße und erzählte ein  humoristische Weihnachtsgeschichte über die Freuden und Strapazen einer Schneelandschaft.  Für den Ortsbeirat Naumburg übermittelte Ortsvorsteher Gerhard Paczkowskidie herzlichen Grüße.


Höhepunkt des Nachmittags war sicher der Auftritt der Jungen und Mädchen aus der Sonnenscheingruppe der katholischen Kindertagesstätte St. Vinzenz. Die Erzieherinnen hatten mit den Kindern ein wunderschönes Programm einstudiert, für dessen Aufführung sie zu Recht großen Applaus erhielten.


Anschließend nutzten die Senioren die Gelegenheit, um sich in besinnlicher Atmosphäre bei Kaffee und Kuchen auf die bevorstehende Weihnachtszeit einzustimmen.


Allen Helfern sei herzlichst gedankt.

17. Dezember 2018
 

Katholische Kirchengemeinde

St. Crescentius • Naumburg



Kirchstraße 22

34311 Naumburg


 

Kontakt


Telefon: 05 62 5 - 3 40

Fax: 05 62 5 - 92 59 16  

 

Pfarrbüro - Öffnungszeiten


Montag und Mittwoch: geschlossen
Dienstag:  09.00 bis 12.00 Uhr          

Donnerstag: 15.00 bis 17.00 Uhr
Freitag: 09.00 bis 12.00 Uhr  

 

Ich möchte mich bei all denen, die durch das Erstellen von Textbeiträgen, Filmen und Bildern unseren Internetauftritt ermöglichen, recht herzlich bedanken.


W. Johannes Kowal
Stadtpfarrer, Geistlicher Rat

Katholische Pfarrgemeinde St. Crescentius, Naumburg
 


© St. Crescentius, Naumburg

 

Katholische Kirchengemeinde

St. Crescentius • Naumburg


Kirchstraße 22

34311 Naumburg




Telefon: 05 62 5 - 3 40

Fax: 05 62 5 - 92 59 16  



© St. Crescentius, Naumburg