Aktuelles aus der Kindertagesstätte St. Vinzenz

Stellenaussschreibung für die katholischen Kindertagesstätte „St. Vinzenz“

Die Katholische Kirchengemeinde „St. Crescentius“, Naumburg  hat ab 17. August 2020  eine Teilzeitstelle mit 30 Wochenstunden als


Erzieher*in / Integrationskraft


in der katholischen Kindertagesstätte „St. Vinzenz“, Naumburg zu besetzen.


15 Stunden Integration befristet vom 17.08.2020 bis 31.07.2021

und

15 Stunden befristet vom 17.08.2020 bis 01.09.2021


Sie suchen nicht nur Arbeit, sondern haben auch den Wunsch Kinder ein Stück ihres Lebensweges zu begleiten und ihnen dabei unterstützend und fördernd zur Seite zu stehen? Sie haben Lust darauf, sich wechselnden Anforderungen bedingt durch die Individualität von Kindern und Eltern zu stellen und arbeiten gerne im Team?

Sie können sich gerne ab sofort in unserer katholischen Kindertagesstätte „St. Vinzenz“ in 34311 Naumburg für eine

Teilzeitstelle als staatlich anerkannte*r Erzieher*in bewerben.

Unsere kath. Kindertagestätte „St. Vinzenz“ in Naumburg verfügt über

4 Kindergruppen davon

2 Regelgruppen 3-6 Jahre

1 altersübergreifende Gruppe 2 – 6 Jahre

1 U3 Gruppe 2-3 Jahren

mit flexiblen Öffnungszeiten von 7 Uhr – 17 Uhr

Die Begleitung von Kindern auf dem Weg ins Leben ist uns ein wichtiges Anliegen. Wir achten das Kind in seiner Individualität und unterstützen es in seiner Entwicklung.


Ihre Aufgaben:

  • Förderung der individuellen Entwicklung und der sozialen Kompetenz der Kinder
  • Respektvoller und liebevoller Umgang mit den Kindern
  • Gestaltung des Alltags in der Kindertagesstätte auf Grundlage der pädagogischen Konzeption und des christlichen Menschenbildes
  • Anfertigung von Bildungsdokumentationen
  • Absprachen und Planungen im Team
  • Erziehungspartnerschaft und Kooperation mit Eltern
  • Mitarbeit bei der Weiterentwicklung der pädagogischen Konzeption / Qualitätsmanagement (QM) und des Bildungs-/ und Erziehungsplanes (BEP)

Wir erwarten:

  • Staatliche Anerkennung als Erzieher*in
  • Freude an der Arbeit mit Kindern
  • Zugehörigkeit und Identifikation mit den Zielen und Grundsätzen des christlichen Glaubens
  • Fähigkeit zur Teamarbeit und zur Selbstreflexion
  • Berufliches Arbeitsverhalten
  • erste Berufserfahrungen wünschenswert

Wir bieten:

  • Vergütung nach den Eingruppierungsvorschriften der AVO (Arbeitsvertragsordnung) des Bistum Fuldas
  • Dazu gehören neben dem Grundgehalt u. a. eine betriebliche Altersversorgung (kirchliche Zusatzversorgungskasse KZVK), Kinderzuschläge
  • Fortbildungsmöglichkeiten zur persönlichen Weiterentwicklung
  • Engagiertes Team

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung per Post oder E-Mail.


Mit der Abgabe der Bewerbung willigen Sie in die automatisierte Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten während des Bewerbungsverfahrens ein. Ein Widerruf dieser Einwilligung ist jederzeit möglich. Eine weitere Bearbeitung Ihrer Bewerbung ist dann aber nicht mehr möglich. Die Bewerbungsunterlagen werden nach Abschluss des Auswahlverfahrens nicht zurückgegeben und unter Wahrung des Datenschutzes vernichtet.


Kontakt:

Katholische Kirchengemeinde „St. Crescentius“
Kirchstraße 22
34311 Naumburg
Telefon: 05625-340

Katholische Kindertagestätte „St. Vinzenz“

Im Hain 41

34311 Naumburg

Telefon: 05625-5805

 
23. Juli 2020
 

Abschlussaktion der Vorschulkinder 2020


Unsere Abschlussaktion am Samstag, 04. Juli2020, war erfolgreich. Die Vorschulkinder nahmen an der Veranstaltung vollzählig teil. Sie hatten viel Spaß und Freude an unseren Aktionen. Wir bemalten T-Shirts mit den Aufschriften:

„BYE, BYE KINDERGARTEN – ICH GLITZERE JETZT IN DER SCHULE oder BYE, BYE KITA - ICH ROCKE JETZT DIE SCHULE.“

                                                             

Wir spielten Wett- und Mannschaftsspiele und führten eine Schatzsuche durch. Für das leibliche Wohl ließen wir uns das leckere Frühstück schmecken. Bei der Verabschiedungsrede verdeutlichten wir den Kindern, dass sie in unserer Kindertagesstätte Spuren hinterlassen.


Spuren der Werte von Herzlichkeit, Fröhlichkeit, Freundschaft, Vertrauen… und zuletzt der Erinnerung.


Die Kinder freuten sich sehr über die Abschlussgeschenke und die Übergabe ihrer Portfoliomappen mit gesammelten Werken in der Mal- u. Vorschulmappe. Auch für die zusätzlichen Geschenke von der Stadtbücherei, der freiwilligen Feuerwehr und der Schulbox mit Schulmaterialien für den Schulstart, überreicht von dem Kaufhaus Schmandt, fand bei den Kindern großen Anklang.


An dieser Stelle wünschen wir Ihnen und Ihrer Familie viel Gesundheit und alles Gute für die weitere Zukunft.


Das Kindertagesstättenteam bedankt sich bei allen Eltern für die jahrelange aktive Unterstützung der Eltern-Kind-Nachmittage, Familienfeste, Kindergartenfeste und vielen weiteren Veranstaltungen.

 

Für das schöne Erinnerungsbild, bei dem die Namen der Vorschulkinder auf den Schmetterlingen stehen, die jetzt weiter zum nächsten Lebensabschnitt flattern, haben wir uns sehr gefreut.

                                                                                  

Mit Lieben Grüßen                                                         

Ihr Kindertagesstättenteam    



Eingeschränkter Regelbetrieb in der kath. Kindertagesstätte "St.Vinzenz" Naumburg


Liebe Eltern, liebe Kinder,

ab dem 02.06.2020 dürfen die Kindertagesstätten in Hessen in einem eingeschränkten Regelbetrieb arbeiten.


Nachdem viele Lockerungen unseres Lebens in den letzten Wochen erfolgt sind, begrüßen wir es, dass diese auch nun in der Kinderbetreuung vorgesehen sind. Dass in einer Pandemielage mit den notwendigen und strengen Hygieneregelungen kein Besuch wie gewohnt möglich sein kann, ist uns allen bewusst. Alle Familien unserer Kindertagesstätte sind am Pfingstwochenende durch ausgeteilte Briefe über die Betreuung mit verpflichtenden und einzuhaltenden Hygieneregeln, informiert worden.


 

Wir wissen, dass die letzten Wochen Sie, liebe Eltern, an Grenzen der Belastbarkeit gebracht haben und für ihre Kinder eine intensive Veränderung des gewohnten Lebens waren. Die neuen Wege in der Kinderbetreuung, die wir jetzt gemeinsam gehen müssen, dürfen das oberste Ziel, niedrige Infektionszahlen zu halten, nicht außer Acht lassen.


Wir freuen uns auf ein Wiedersehen mit Ihnen und Ihren Kindern.

Ihr Kindertagesstätten Team


Grüße an die Kinder der Katholischen Kinddertagsstätte St. Vinzenz, Naumburg

 


Liebe Kinder,

liebe Eltern,

liebe Naumburger Gemeinde,


vor unserer Kindertagesstätte St.Vinzenz  wurde eine "Steinschlange" ins Leben gerufen. Diese soll etwas Farbe und Hoffnung in Zeiten der Corona Pandemie bringen. Wir möchten Sie einladen, die Schlange wachsen zu lassen. Sie können ganz einfach mitmachen, indem Sie einen Stein anmalen und diesen dazu legen. Wir hoffen, dass wir Euch alle bald wieder in unserer Kindertagesstätte begrüßen dürfen.

Bis dahin, bleibt gesund!


Eure
Erzieher (*innen)
der katholischen Kindertagestätte "St.Vinzenz"


 
 

22. Mai 2020
 

Katholische Kirchengemeinde

St. Crescentius • Naumburg



Kirchstraße 22

34311 Naumburg


 

Kontakt


Telefon: 05 62 5 - 3 40

Fax: 05 62 5 - 92 59 16  

 

Pfarrbüro - Öffnungszeiten


Montag und Mittwoch: geschlossen
Dienstag:  09.00 bis 12.00 Uhr          

Donnerstag: 15.00 bis 17.00 Uhr
Freitag: 09.00 bis 12.00 Uhr  

 

Ich möchte mich bei all denen, die durch das Erstellen von Textbeiträgen, Filmen und Bildern unseren Internetauftritt ermöglichen, recht herzlich bedanken.


W. Johannes Kowal
Stadtpfarrer, Geistlicher Rat

Katholische Pfarrgemeinde St. Crescentius, Naumburg
 


© St. Crescentius, Naumburg

 

Katholische Kirchengemeinde

St. Crescentius • Naumburg


Kirchstraße 22

34311 Naumburg




Telefon: 05 62 5 - 3 40

Fax: 05 62 5 - 92 59 16  



© St. Crescentius, Naumburg