Innenrenovierung der Stadtpfarrkirche St. Crescentius

Innenrnovierung 2019

Heilige Messe auf der Baustelle

Heilige Messe auf der Baustelle

Am Samstag, 14. September 2019 fand in der Stadtpfarrkirche eine Heilige Messe der besonderen Art statt. Stadtpfarrer Geistlicher Rat W. Jahannes Kowal lud die Gemeinde zu einer "Baustellenmesse" ein.


Musikalisch wurde die Messe, anstelle des Orgelspiels, von der Naumburger Stadtkapelle begleitet.


Nach der Heiligen Messe konnten sich die Gemeindemitglieder einen Überblick über den Stand der Renovierung machen. Herr Michael Loskant erklärte den Anwesenden was bisher schon abgearbeitet wurde und was noch zu tun ist. Wie zum Beispiel die Beseitigung der entstandenen Nässeschäden oder die Installierung der neuen Belüftungsanlage, die zukünftigen Schimmelbefall durch eine ausgeklügelte Steuerung verhindern soll.


Stadtpfarrer Kowal bedankt sich bei Organisatoren und Mitwirkenden, die diesen beonderen Gottesdienst ermöglichten, ganz herzlich.


16. September 2019
 

Die alte Heizungsanlage ist abgebaut und der Heizungskeller begradigt worden.


Im Innern von St. Crescentius ist die erhöhte Plattform, auf der sich die Sedile befand, abgerissen und entfernt worden. Auch ist die Wendeltreppe, die zur Empore führte, bereits entfenrt und die Abstellkammer abgerissen worden


Stand: 24. August 2019

Die Einrüstung des Kircheninnenraumes von St. Crescentius ist abgschlossen


Stand 09. August 2019.

Ausbau der alten Heizungsanlage und Einrüstung des Kircheninnenraumes.


Stand 03. August 2019.

Am Samstag 27. Juli 2019 wurde um 08:30 Uhr das Restinventar aus der Stadtpfarrkirche geräumt, die Kirchenbänke aus der Kirche getragen, auf ein Tieflader geladen und und zur Lagerung ins Industriegebiet transportiert.


Stadtpfarrer W. Johannes Kowal freute sich sehr über die vielen Helfer, die erschienen waren und bedankt ganz herzlichst bei Ihnen.

.

Stand 27. Juli 2019

Der Abbau und die Verkleidung der "Lötzerich Orgel" in Sankt Crescentius fand am 16. Juli 2019 durch eien Orgelbazfirma statt.


Am Freitag, 12. Juli 2019, begann man mit den Vorbereitungen zur Innenrenovierung der Stadtpfarrkirche.


Einige freiwillige Helfer transportierten die Bänke, die in den beiden Seitenschiffen standen, in das Gemeindezentrum Pater Bonifatius Dux Haus, wo ab Dienstag, 16. Juli 2019, die Gottesdienste stattfinden.


Gleichzeitig räumte man die Bilder, die an der Wand bei der Empore hingen, ab und schaffte die Bänke von der Empore in den Kirchenraum. Auch wurden die barocken Figuren und das Dreifaltigkeitsbild über dem rechten Seitenaltar abgehängt.


Am Samstag trugen nach der Heiligen Messe die Helfer die Kreuzwegstationen in das Gemeindezentrum.


Stadtpfarrer W. Johannes Kowal bedankt sich bei allen Helfern aufs Herzlichste.

.

Stand 17. Juli 2019
 

Katholische Kirchengemeinde

St. Crescentius • Naumburg



Kirchstraße 22

34311 Naumburg


 

Kontakt


Telefon: 05 62 5 - 3 40

Fax: 05 62 5 - 92 59 16  

 

Pfarrbüro - Öffnungszeiten


Montag und Mittwoch: geschlossen
Dienstag:  09.00 bis 12.00 Uhr          

Donnerstag: 15.00 bis 17.00 Uhr
Freitag: 09.00 bis 12.00 Uhr  

 

Ich möchte mich bei all denen, die durch das Erstellen von Textbeiträgen, Filmen und Bildern unseren Internetauftritt ermöglichen, recht herzlich bedanken.


W. Johannes Kowal
Stadtpfarrer, Geistlicher Rat

Katholische Pfarrgemeinde St. Crescentius, Naumburg
 


© St. Crescentius, Naumburg

 

Katholische Kirchengemeinde

St. Crescentius • Naumburg


Kirchstraße 22

34311 Naumburg




Telefon: 05 62 5 - 3 40

Fax: 05 62 5 - 92 59 16  



© St. Crescentius, Naumburg