Aktueller Pfarrbrief unserer Kirchengemeinde

vom 25. 11. 2017 bis 17 12. 2017

 

Kommunionvorbereitung

Allgemeine Informationen zur Kommunionvorbereitung mit Berichten der Vorbereitung

 
 

Kirche "St. Elisabeth"

Die Kirche "St. Elisabeth" in Bad Emstal/Merxhausen gehört mit zur Kichengemeinde "St. Crescentius" Naumburg.

 

Der Vatikan auf youtube


 

Naumburger Kirchenlieder

Texte, Melodien, Downloads mehr...

 

Die 7 Fußfälle an der Weingartenkapelle

Haben Sie den Kreuzweg im Wald, der zur Kapelle führt, schon gesehen?

Seniorenadventsfeier im Haus des Gastes

Der Einladung der beiden örtlichen Kirchengemeinden sowie der Stadt Naumburg zu einer besinnlichen Adventsfeier waren am Sonntag, 03. Dezember 2017, zahlreiche Seniorinnen und Senioren aus Naumburg gefolgt. Nach einem kurzen Grußwort durch die Vertreterin, der in diesem Jahr federführend zuständigen evaengelischen Kirchengemeinde Frau Brigitte botsch, wurde eine ökumenische Andacht gefeiert. Diese wurde gemeinsam von Naumburgs evangelischer Pfarrerin, Frau Pille Heckmann-Talvar und frau Elisabetha Rößler für die katholische Kirchengemeinde gestaltet. Sie erzählten den Anwesenden in humoristischer Weise die Bedeutung des Adventskranzes.Musikalöisch umrahmt wurde die Andacht vom Posaunenchor der evangelischen Kirchengemeinde.


Für die Stadt Naumburg überbrachte Bürgermeister Stefan Hable die Grüße und für den Ortsbeirat Naumburg übermittelte Ortsvorsteher Gerhard Paczkowskidie herzlichen Grüße.


Anschließend nutzten die Senioren die Gelegenheit, um sich in besinnlicher Atmosphäre bei Kaffee und Kuchen auf die bevorstehende Weihnachtszeit einzustimmen. Die Kinder der Teddybärengruppe der katholischen Kindertagesstätte St. Vinzenz gestalteten ein adventlichem Rahmenprogramm.


Allen Helfern sei herzlichst gedankt.

04. Dezember 2017
 

  •  

    Video

     

    Video

     

    Video

     

    Video

     

    Video

     

    Video

     
  •  

    Bischofskonferenz

     

    Mach dich auf

     

    Neues Gotteslob

     

    Religionen entdecken

     

    Dekanat

     

Ich möchte mich bei all denen, die durch das Erstellen von Textbeiträgen, Filmen und Bildern unseren Internetauftritt ermöglichen, recht herzlich bedanken.

W. Johannes Kowal
Stadtpfarrer Geistlicher Rat