Aktueller Pfarrbrief unserer Kirchengemeinde

vom 14. 10. 2017 bis 29. 10. 2017

 
Kommunionvorbereitung

Kommunionvorbereitung

Allgemeine Informationen zur Kommunionvorbereitung

 
Herzlichen Glückwunsch zum 40jahrigen Priesterjubiläum

Herzliche Glückwünsche

zum 40jahrigen Priesterjubiläum von Stadtpfarrer Geistlichen Rat W. Johannes Kowal

 
Auf dem Kirchturm von St. Crescentius

Auf dem Kirchturm von St. Crescentius

Ab Ostern bis Ende September sind Führungen im Kirchturm und der Stadtpfarrkirche St. Crescentius in Naumburg möglich.

 
700 Jahrfeier St. Marien in Volkmarsen

700 Jahrfeier St. Marien in Volkmarsen

In wunderbarem Ambiente und durch die Mithilfe so vieler engagierten Menschen feierte die St. Marien Kirche in Volkmarsen ihren 700. Geburtstag.

 
Firmvorbereitung

Firmvorbereitung

Neue Informationen und neue Downloads zur Firmung 2017

 

Papst Franziskus


 

Kirche "St. Elisabeth"

Die Kirche "St. Elisabeth" in Bad Emstal/Merxhausen gehört mit zur Kichengemeinde "St. Crescentius" Naumburg.

 
Der Vatikan auf youtube

Der Vatikan auf youtube


 
Naumburger Kirchenlieder

Naumburger Kirchenlieder

Texte, Melodien, Downloads mehr...

 
Die 7 Fußfälle an der Weingartenkapelle

Die 7 Fußfälle an der Weingartenkapelle

Haben Sie den Kreuzweg im Wald, der zur Kapelle führt, schon gesehen?

Fronleichnamsprozession in Naumburg

Fronleichnamsprozession in Naumburg

Am Donnerstag, 15. Juni 2017, dem Hochfest des Leibes und Blutes Christi, feierte die Kirchengemeinde St. Crescentius Naumburg das Fronleichnamsfest mit einem feierlichen Hochamt, das vom Geistlichem Rat Ulrich Trzeciok Stadtpfarrer i.R. zelebriert wurde. Mitzelebranten waren und Stadtpfarrer Geistliecher Rat W. Johannes Kowal und Pfarrer i.R. Peter Strenger.

Bei der anschließenden Prozession durch die Straßen der Stadt Naumburg, die mit Büschen, Fahnen und zahlreichen aufgestellten Hausaltären geschmückt waren, nahmen zahlreiche Gemeindemitglieder teil.


Die Prozession führte von der Stadtpfarrkirche durch den Altenhagen zur ersten Altarstation (Haus Kramer), danach ging es zur Unteren Straße, wo die zweite Station (Haus May) aufgestellt war. Die Fronleichnamsprozession führte dann durch die Untere Straße zur dritten Altarstation (Haus Schmandt) anschließend durch die Dielenhennstraße, Burgstraße zurück zur Stadtpfarrkirche. Auf dem Marktplatz, der vierten Altarstation, die von der Frauengemeinschaft St. Elisabeth aufgestellt war, erteilte Stadtpfarrer W. Johannes Kowal den abschließenden Segen über die Stadt Naumburg.


Musikalisch begleitet wurde die Prozession von der Naumburger Stadtkapelle mit ihrem Jugendorchester und dem Singkreis unter der Leitung von Frau Sabine Draude.

Stadtpfarrer Kowal bedankt sich auf diesem Wege bei allen Gemeindemitgliedern, die für die Prozession die Hausältere aufgestellt und die Straßen so schön geschmückt haben.


Auch gilt sein Dank der Naumburger Stadtkapelle und dem Singkreis für ihre musikalische Begleitung der Prozession. Einen ganz besonderen Dank an die Wolfhager Polizeistation, die wie jedes Jahr die Prozession verkehrstechnisch absichert.

Die Altäre der diesjährigen Fronleichnamsprozession

16. Juni 2017
 

  •  

    Video

     

    Video

     

    Video

     

    Video

     

    Video

     

    Video

     
  •  

    Bischofskonferenz

     

    Mach dich auf

     

    Neues Gotteslob

     

    Religionen entdecken

     

    Dekanat

     

Ich möchte mich bei all denen, die durch das Erstellen von Textbeiträgen, Filmen und Bildern unseren Internetauftritt ermöglichen, recht herzlich bedanken.

W. Johannes Kowal
Stadtpfarrer Geistlicher Rat